1. Wie montiere ich den Swisstrack© GPS Tracker im Auto?

Wir haben uns entschieden Dir zu ziegen wie einfach es gehen kann einen GPS Sender im eigenen Auto oder jedem handelsüblichen KFZ zu montieren bzw. einzubauen. Die Montage ist nicht nur im Prinzip kinderleicht, sondern befarf auch keinerlei handwerkliches Geschickund schon gar kein KFZ Mechaniker.

Es gibt drei unterschiedliche Möglichkeiten den Tracker im Auto einzubauen:

a) Über den Zigarettenanzünder USB Adapter direkt an die Stromversorgung im Fahrerraum.
b) An die Autobatterie anschliessen, mittels des mitgelieferten Zubehörs.
c) An die Stromverbindung direkt anbringen, mit rotem und schwarzem Kabel.

 

Ich habe den Swisstrack ausgepackt und das ganze Zubehör vor mir. Was muss ich tun?

Zu aller erst solltest Du dich entscheiden, auf welche Art und Weiste du den Tracker im Auto einrichten möchtest. Wie oben bereits erwähnt gibt es 3 Wege:

  • Per Zigarattenanzünder
  • Per Kabel an die Autobatterie
  • Per Kabel an die KFZ Stromversorgung

-> Bis auf die Schlaufe um den GPS Tracker an Hunde oder Katzen anzubringen, brauchst du alles was Du auf dem Fotos siehst. (Gesamter Lieferumfang).

 

a) Montage an den Zigarettenzünder

Dafür benötigst du nur den Swisstrack© GPS Tracker, den Zigarettenanzünder USB Adapter und das USB Kabel. Bevor du dein GPS Tracker Auto Einbau vornimmst, stelle sicher dass Du eine Micro SIM mit ausgeschaltetem SIM PIN in den Swisstrack© eingesetzt hast. Es sollte ebenfalls Guthaben auf der Karte vorhanden sein. Zur Einrichtung innerhalb der APP und Ortungsplattform kommen wir später noch. Jetzt erst Mal zurück zum Festeinbau im Auto.

 

Schritt 1) Öffne die Abdeckung des 12V Zigarettenanzünders in Deinem Auto.

 

Schritt 2) USB Kabel in den Zigarettenanzünder Adapter einstecken.

 

Schritt 3) Anderes Ende des USB Kabels in den Swisstrack© einstecken.

 

Schritt 4) Einrichtung abgeschlossen.

 

Der Adapter ist nun tief in der 12 Volt Zigarettenanzünder Buchse gesteckt, das USB Kabel befindet sich im USB Ports und das andere Ende des Kabels (Micro USB) befindet sich im Tracker? Dann hast Du alle Schritte richtig vorgenommen. Einer dauerhaften GPS Überwachung steht nun nichts mehr im Wege.

Folgende Tipps und Vorteile:

  1. Dauerhafte Stromversorgung (Tracker wird immer geladen)
  2. Kein lästiges Aufladen von zu Hause
  3. Kann unbemerkt in der Konsole verstaut werden
  4. Guter GPS Empfang dank Fahrerinnenraum
  5. GPS Tracking über Jahre möglich (Dauerbetrieb)
  6. Einmal eingerichtet – das wars
  7. Versteckt positionieren
  8. Die Konsole kann abgeschlossen werden
  9. Reinhören in den KFZ Innenraum möglich
  10. Routenverfolgung

 

b) Montage an die Autobatterie

In Punkt a) haben wir gezeigt wie der Swisstrack© im Innenraum jedes KFZ innerhalb weniger Minuten eingerichtet ist. Besitzt Dein Auto allerdings nur eine Zigarettenanzünder Buchse oder möchtest du den Tracker nicht sichtbar im Fahrzeug haben, bietet sich der Anschluss direkt an die KFZ Batterie an. Natürlich kannst du auch einen Multi Adapter verwenden mit mehreren USB Ports um den GPS Sender und gleichzeitig Dein Handy zu laden, jedoch ist dieser im Fahrzeug leichter auffindbar.

Gerade wenn andere Personen Dein Auto ebenfalls nutzen wird der Tracker schnell Mal abgesteckt und die GPS Ortung und Routenverfolgung wird nach Ablauf der Akku Leistung unterbrochen. Viel eleganter und kaum enttarnbar ist dementsprechend die Installation an die 12V Autobatterie. (In 5 Min eingerichtet)

 

Schritt 1) KFZ Stromkabel an den Swisstrack© anschliessen

 

Schritt 2) Rotes und Schwarzes Kabel ggfs. mehr abisolieren

Schritt 3) Rotes Kabel an den roten Plus Pol und schwarzes Kabel an den schwarzen Minus Pol der Autobatterie anschliessen.

 

Hast Du das rote und schwarze Kabel ausreichend abisoliert kannst du ganz einfach das Kupferkabel an die beide Pole der Autobatterie umwickeln. Für noch besseren Halt würde sich noch der Anschluss einer Klemme an den Enden des roten und schwarzen Stromkabels eignen. Die Plus und Minus Klemmen kannst du anschliessend direkt an den Strompolen der Auto Batterie konnektieren. Dafür brauchst Du nur die Schrauben der Batterie etwas zu lösen, die Klemmen der Kabel darunter, und die Schrauen wieder anziehen.

-> Befestige als letzen Schritt den Swisstrack© GPS Tracker, so dass dieser bei der Fahrt nicht umher wackelt.

 

c) Montage an die Stromzufuhr des Fahrzeugs

Für diese Lösung, den Tracker direkt an die Stromversorgung des KFZ’s anzuschliessen, bedarf es je nach Fahrzeugtyp ein paar Vorkenntnisse bzw. das Wissen wo sich diese im Auto befindet, sowie wo die Plus und Minus Kabel verlaufen. Jedoch kann dies mithilfe der Bedienungsanleitung ihres PKW ganz einfach herausgefunden werden. Überprüfe, ob sich die Stromversorgung bzw. der entsprechende Kabelbaum im Fahrzeug Inneren, Kofferraum oder Motor Bereich, befindet. Hast du dies in Erfahrung gebracht, solltest Du sicher gehen dass das Stromkabel des Tracker mit den richtigen Kabeln verbunden werden.

 

Schritt 1) Abdeckung der Stromversorgung öffnen

 

Schritt 2) Rot/Schwarz Kabel verbinden

 

Schritt 3) Mit Klebeband isolieren

 

Schritt 4) Tracker anschliessen

 

Schritt 5) Tracker sicher verstauen

 

Schritt 6) Abdeckung schliessen

 

Ist der Tracker nun vollständig verstaut und an einer stabilen Position abgelegt, kannst du mit der Ortung deines Fahrzeugs beginnen. Eine GPS Positionsabfrage ist per SMS von Deinem Handy, via App oder kostenfreier Ortungs Plattform möglich. Zusätzlichen können Alarme festgelegt, Geozäune eingerichtet, ein Fahrtenbuch geführt und Routenverfolung in Intervallen eingestellt werden.

 

2. Wie orte ich jetzt mein Auto oder KFZ?

Auch hier gibt es mehrere Varianten sein Auto mittels GPS Tracking zu orten und verfolgen. Andere Anbieter erheben zusätzliche, oft monatliche, Kosten für die Nutzung der Tracking Plattform oder limitieren die Anzahl der Positionsabfragen. Dies gehört der Vergangenheit an – Bei Swisstrack ist alles inklusive: Gratis App, Kostenloses Ortungsportal und grosses Zubehör!

Folgende Möglichkeiten bietet der Swisstrack© GPS Tracker sein Auto zu orten:

  • Steuerung per SMS (Sende “dw#” an den Tracker und erhalten den Standort auf dein Smartphone in Echtzeit.)
  • Steuerung per APP (Wähle in der App den Punkt Positionsabfrage)
  • Steuerung im Portal (GPS Ortung starten)

 

a) Steuerung via SMS

Positionsabfragen, Alarme festlegen, live Tracking, etc. können ebenfalls per SMS gesteuert und abgefragt werden. (Ohne Einsatz der APP oder Tracking Portal)

 

b) Installation für die APP Steuerung

 

 

c) Installation für Steuerung in der Ortungsplattform

 

 

Bitte verwenden Sie eine Micro-SIM Karte. Diese stecken wie auf der Abdeckung abgebildet ein. Stecken Sie die Micro-SIM Karte soweit rein, bis es kurz klickt und die SIM Karte ganz drin ist. Stellen Sie sicher das die APN Einstellungen von Ihrem Netzanbieter richtig konfiguriert wurden. Drücken Sie den Power Knopf 3 Sekunden. Sobald die LEDs aufleuchten ist der Tracker angeschaltet. Blinkt die GPS LED schneller hat der Tracker Netz. Bitte beachten Sie das der PIN Ihrer SIM Karte vor dem Einsetzen in den Tracker deaktiviert werden muss.

 

3. Zusätzliche Funktionen zur GPS Ortung?

 

Bewegungs- und Geräuschalarme können ganz einfach per SMS, App oder Tracking Portal konfiguriert werden.

a)Alarm per APP: Sie können in den Alarm Einstellungen wählen wie Sie der Tracker alarmieren soll. Bei Alarm per APP fallen keine SMS Kosten an; nur GPRS Daten.
b)Alarm per SMS, Telefon und APP: Der Tracker versendet den Alarm zuerst per APP, SMS und ruft danach an.
c) Alarm per Telefon und APP: Der Tracker ruft Sie an und sendet einen Alarm in der APP.
d)Alarm per SMS und APP: Der Tracker sendet einen Alarm per SMS und APP.

e) Echtzeit tracking: Zeigt aktuelle Tracker Position
f) Historische Routen: Zeigt die historischen bzw zurückgelegten Routen
g) geographischer Zaun: Stellen Sie einen GEO Zaun ein. Verlässt der Tracker den GEO Zaun, oder findet sich der Tracker wieder Zaun ein, erhalten Sie eine Alarm SMS.
h) Hauptnutzer Handynummer: Von dieser Nummer steuern Sie den Tracker (in der APP, im Tracking Portal, via SMS)
i) White list Nummern: Legen Sie fest welche Rufnummern die Reinhören Funktion nutzen können.
j) LED’s am Tracker ausschalten: Deaktvieren Sie die blinkenden LED’s am Tracker vollständig zur besseren Tarnung
k) Fahrtenbuch führen: Elektronisches Fahrtenbuch führen. Benzinverbrauch berechnen, zurückgelegte Strecken verfolgen und speichern, Geschwindigkeit messen, Daten in Excel exportieren, Fahrerprofile festlegen: privat/geschäftlich, Nachweis gefahrener Kilometer, uvm.
l) Reinhören Funktion: In die Umgebung des Swisstrack© reinhören in hochwertiger Audioqualität dank aktiver Geräuschunterdrückung. Zusätzlich Stimmenerkennung: Bei plötzlich auftauchenden Geräuschen erhalten Sie eine Alarm Nachricht auf Ihr Handy.

 

 

4. Häufige Fragen?

 

Frage: Warum funktioniert das Reinhören nicht, wenn ich den Tracker anrufe?
Antwort: SOS1 Nummer & Rufnummer anzeigen muss aktiv sein.

Frage: Wie stelle ich die APN Daten der SIM Karte ein?
Antwort: Konfigurieren Sie die APN Daten von Ihrer SIM Karte in einem Handy (wie vom jeweiligen Netzanbieter beschrieben) – vorm Einsetzen der SIM in den Tracker.

Frage: SIM Karte hat GPRS Daten aktiviert, trotzdem funktioniert die Routenverfolgung nicht?
Antwort: Konfigurieren Sie APN, wenn die SIM Karte bereits im Tracker ist, per SMS Befehl. APN muss richtig konfiguriert werden. Sie finden die APN Daten der jeweiligen SIM Karte auf der Webseite des SIM Karten Anbieters. Anhand der APN Verbindung werden die GPRS Daten aktiv.

Frage: APN einstellen im Tracker? SMS Befehle?
Antwort: Suchen Sie die APN Daten Ihres Netzanbieteres heraus.

SMS Befehl: apn,<apn>#

Beispiel Vodafone DE: apn,web.vodafone.de#
SMS Befehl: apn,<apn>,user,<user>,pd,<pd>#

Beispiel Lycamobile DE:
apn,data.lycamobile.de,user,lmde,pd,plus#

Frage: Nach Einsetzen der SIM Karte steht nicht aktiviert in der APP?
Antwort: Stellen Sie sicher das die APN Einstellungen Ihres Netzanbieters richtig konfiguriert wurden, GPRS und die SOS1 Nummer aktiv ist.

Frage: Warum dauert eine Positionsabfrage dw# manchmal 1-2 Minuten?
Antwort: Das GPS muss sich bei längerem Standby aufbauen.

 

Hauptfunktionen:

  • GSM Quad Band Netzwerk, GPS Ortung
  • GPS über Webseite/IOS APP/Android APP oder SMS
  • Geräusch & Vibration Sensor Alarm
  • In die Umgebung reinhören Funktion
  • Niedrige Batterie Alarm
  • Alarm bei SIM Karten Wechsel
  • Lange Standby Zeit

 

Produkt Spezifikation:

  • GSM Netz: 850/900/1800/1900MHz
  • GPRS Standard: Class 12, TCP/IP
  • GPS Lade Zeit:
    a) 30sec with cold boot
    b) 29sec with warm boot
    c) 5sec with hot boot
  • GPS Genauigkeit: 10-15m
  • Working temperature: -20℃ ~ +70℃
  • Working humidity: 5% ~ 95% RH
  • Grösse: 40 x 34 x 14mm
  • Gewicht: 24g

 

 

5. Allgemeine Infos zum Schluss

 

 

Was ist ein GPS Tracker fürs Auto?

GPS Tracker für Fahrzeuge werden verdeckt ins Auto eingebaut. Jeden Standort des Autos können die GPS Sender fürs Auto aus ihrem Versteck heraus ermitteln. Auf diese Art und Weise wird der Standort des Fahrzeugs an den Besitzer gesendet. Das Ganze funktioniert per GPS und Mobilfunknetz.

Einer der beliebtesten und optimalsten Sender für PKW und LKW ist der Swisstrack©. Ob im Auto, im Motorrad oder im LKW – er wird heutzutage überall eingesetzt. Da jedes Fahrzeug einen enormen materiellen Wert für seinen Besitzer hat, ist es sehr wichtig, das Fahrzeug auf eine bestimmte Art und Weise vor Diebstahl zu schützen bzw. im Falle eines Diebstahls den Standort zu ermitteln. Swisstrack bietet die ideale Möglichkeit dazu, da es kinderleicht zu installieren ist.

Wozu dient der GPS Sender fürs Auto?

Mit einem GPS Sender Auto eröffnet sich die Gelegenheit, das eigene Fahrzeug immer im Blick zu behalten und immer zu wissen, wo es sich gerade befindet.
Vorteile des Swisstrack© GPS Trackers

Der größte Vorteil von dem GPS Tracker für Auto von Swisstrack© besteht darin, dass das Auto nicht in die Werkstatt muss, um den Tracker einzubauen. Sein Erwerb ist auch mit keinen hohen Kosten verbunden. Im Hinblick auf die professionellen Diebstahllösungen kostet der Swisstrack nur einen Bruchteil davon. Der GPS Sender von Swisstrack© kann sogar selbst eingebaut werden. Zu diesem Zweck sind keine technischen Vorkenntnisse notwendig. Des Weiteren ist für jede Art von Fahrzeug geeignet. Fahrzeuge jeden Alters können mit einem solchen GPS Sender für KFZ Fahrzeuge ausgestattet werden.

Funktionen des Swisstrack GPS Tracker©

Der GPS Auto Tracker wurde für den Dauerüberwachungseinsatz in jeglichen Fahrzeugen entwickelt. Mit Hilfe dieses Senders ist es möglich zu jeder Zeit festzustellen, wo sich das Fahrzeug im jeweiligen Augenblick befindet. Darüber hinaus kann man herausfinden, an welchem Ort sich das Fahrzeug aufgehalten hat und wo es sich aktuell befindet.

Im Auto platzieren

Die Installation des GPS Sender Auto kann von jedem Fahrer selbst vorgenommen werden. Das Auto muss zu diesem Zweck nicht in die Werkstatt. Ohne technisches Vorwissen ist die Installation mit dem mitgelieferten Zubehör ein Kinderspiel. Im Handumdrehen wird der GPS Tracker an einem versteckten und beliebigen Platz im Auto eingebaut. Für die Installation des Swisstracks muss lediglich eine versteckte Stelle im Auto ausgesucht werden. Danach muss der mitgelieferte Adapter mit Strom verbunden werden.

Für ein kurzfristiges Überwachen kann der Swisstrack© durch den mitgelieferte 12 V Zigarettenanzünder-Adapter mit Strom versorgt werden. Auf diese Weise ist der GPS Sender fürs Auto in weniger als einer Minute bereit für den Einsatz.

Den Standort ermitteln

Der Standort des Fahrzeugs kann auf verschiedene Arten abgerufen werden. Zum einen kann der Standort durch das Online-Tracking Portal, über SMS oder über die kostenlose App ermittelt werden. Ob für Android oder für iPhone – die Swisstrack© App ist für jedes Endgerät kostenlos im Lieferumgang enthalten.

Vorteile des Swisstrack

– Anzeigen zurückgelegter Routen
– GEO-Zaun Technologie: Alarm beim Verlassen entsprechender Gebiete
– Alarm bei Geräuschen im Umfeld
– Live Abhörmöglichkeiten
– einfaches Tracking
– 30 Tage Akkulaufzeit
– Alarm bei niedrigem Akkustand
– Erschütterungssensor
– GPS und GSM-Tracking

Lieferumfang

– USB Ladekabel
– Zigarettenanzünder Stecker
– Anschlusskabel für Autobatterie
– Bedienungsanleitung
– Tracking-App kostenlos dabei
– Tracking Platform kostenlos dabei
– Schlaufe für Hunde- und Katzenhalsband

 

Bewerte diesen Bericht


GPS Tracker Auto gegen Diebstahl im Test. Die Montage Anleitung! Overall rating: ★★★★☆ 4.2 based on 168 reviews
5 1

 

0 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.